24. Dezember, in einer Pause bei den Weihnachtsvorbereitungen schaue ich wie es bei meinen Auktionen steht. Der Chat in Ironforge ist wie immer voll. Trotzdem bemerke ich die wiederholte Aufforderung nach einem Priester für das Kloster. Tja, mit Level 33 kann man davon nur träumen, ich frag trotzdem mal nach, ob sie denn nicht doch einen nehmen. Und siehe da, sie haben wohl lange genug gewartet und ich durfte mit an Bord. Ein Waffenkammer-Bossrun stand an.

Die Gruppe bestand aus einem 43er und einem 42er Magier, einem 38er Hexenmeister udn einem 35er Krieger. Mit dieser Kombination lief es auch durchgehend souverän, da der Krieger trotz Level extrem gut tanken konnte, er konnte seinen Kontrahent immer binden und die anderen wurden gnadenlos gesheept. So kammen wir auch ohne Probleme zum Boss (ich denke mal es ist der Boss, oder?): Herod.
Hier gab es schon größere Probleme, aber mit nur einem toten (Magier) fiel auch er in den Staub bzw. Teppich.

Herod

Ergebnis: 12.ooo Exp und über 1 Gold errungen.

Das Kloster ist ja in drei Teile unterteilt. Welche lohnen sich denn am meisten? Welche sind am leichtesten? Wo gibts richtig schöne Drops?