June 2005


ab und an sind ja doch mal Sachen dabei, wo einem Leser -also Euch- etwas direkt auf der Zunge brennt, das aber zu keinem Blogbeitrag einzuordnen ist. Oder Ihr wollt einen Gastbeitrag aufs Blog stellen? Dann könnt Ihr Eure Story im Forum posten und ich übernehme es gerne auf Wunsch in einen eigenene Blogartikel. Und wir Autoren können damit auch untereinander mal etwas schreiben, vereinbaren, ausmachen. Daher habe ich kurzum ein sehr schlankes Forum installiert. Nicht den Hammer phpBB, das viel zu groß ist. Und es hat nette kleine Features wie die gelungene, schnelle Umschaltung von Thread-, Mix- und klassischer Boardanzeige. Das Ding nennt sich my little Forum. Download ist ~200 KByte und benötigt MySQL und PHP 4+. Installation ist supereasy.

An die Blogautoren: werde noch ein separates, internes Subforum einrichten, das nur für uns lesbar/editierbar ist, nach Registrierung schreibt mir im Adminbereich in die dazu eigens angelegte Notiz Euren Usernamen rein, damit ich den zu diesem Forum freischalten kann.

Link zum Forum? Bitteschön >>
Und einen eigenen RSS Feed hat das Teil auch: RSS Link. Kopiert den Link in Euren offline RSS Reader oder zB auf Bloglines.com und so bekommt Ihr frisch alle neuen Artikel mit. Über Antworten auf eigene Beiträge kann man sich im Forum auch per Mail informieren lassen. Ich sag ja, das Teil ist schlank und schnell und man hat alles, was man so braucht.

Scheinbar haben zwei Spieler auf dem Elune Server in den USA die gesamte Wirtschaft gesprengt, in dem sie…

  • …ALLES im AH aufgekauft haben (bis auf Epic Items, also ALLE Handelswaren, grüne & blaue Rüstungen und Waffen, etc.).
  • …dies kurz vor den wöchentlichen Wartungsarbeiten gemacht haben, so dass sie dabei auch keiner überbieten konnte.
  • …anschliessend alles zu zwei-, drei-, vierfachen Preisen wieder eingestellt haben.
  • …zusätzlich Taschenplätze vermieten, für 1g die Woche.

Was haltet ihr davon? Eigentlich nicht blöd. Nicht ganz die feine Art aber auch kein Exploit. Die Funktionalität steht ja jedem Spieler zur Verfügung, warum also nicht nutzen?

» Quelle

Seien wir mal ehrlich. Der Tag hatte vorher 24h, er hat auch jetzt 24h, nur dass eben jetzt ein paar Stunden mehr für das MMORPG unserer Wahl draufgehen. Wie erklärt man dies seinem Partner? Die ultimative Anleitung gibt es hier im Forum

Kurzer Auszug:

Roy : Darling..
Chick : Yes, my dear?
Roy : Your hair are beautiful that way.
Chick : Oh yeah, you really think it’s making me more pretty?
Roy : ABSOLUTELY!!! You’re almost like the ones we see in the magazines.
Chick : Oh you’re so romantic. Ok, I allow you to sit in front of your computer instead of coming with me to see mom.

Was bitte ist das denn für ein Hammergift?

Starkes Gift

7 (in Worten SIEBEN) Tage Dauer! Man erleidet den 10fachen Schaden. Und (für mich als Schurken extrem schlecht) -15 Beweglichkeit. Zudem erleichterte Entdeckung meiner Verstohlenheit. Bin SOFORT auf die Suche nach einem Druiden oder Schamanen zum Dispellen gegangen…

Wie bereits mehrfach aus meinen Troll-Schurken Erfahrungen ist der Kill-Speed bei dieser Klasse extrem hoch. Was passiert nun, wenn sich zwei und mehr Schurken zusammen tun? Spass ohne Ende! Erst in die Bouldergore Mine zu zweit, rasantes Thema, teilweise bis zu 5 Gegner auf einmal gekillt. Im Anschluß ging es zum Turm der Venture Company, das Schurken-Gift-Quest absolvieren…

Schurkenpower

Wenn ihr genau hinseht seht uns drei (wir hatten inzwischen Verstärkung bekommen) den Turm hochschleichen. Bis auf den Schlüssel des Turmmeisters habe ich auch alles bekommen. Ich denke, ich werd mal versuchen, eine der Brachland-Instanzen in einer reinen Schurkengruppe zu spielen. Würde mich mal interessieren, wie gut sich der hohe Damage-Wert gegenüber der mangelnden Rüstung verhält, fünf Schurken sollten ja regelrecht wie eine Bombe in die Mobs einfallen. Pullen könne wir, sappen können wir auch, sollte doch eigentlich hinhauen, oder?

Nachdem ich vor ein paar Tagen schon mit Einschlag auf Tour im Brachland war ist gestern abend Salim dran gewesen. Nach einem kurzen Flug waren 2/3tel der Gilde vereint und kämpften sich durch Mulgore.

Gildenpower II

Und ich muss sagen: 20er Schurke in einem 5-10er Gebiet ist echt lustig. Prinzipiell läuft man einfach durch und schlägt mal links und rechts zu. Unterwegs sind wir mehrfach durch eine Kodo-Herde aufgeschreckt worden. Aufgeschreckt? Ja genau. Der ganze Bildschirm wackelt und der Sound kommt (v.a. mit Subwoofer) sehr krass.

Kodo Herde

Salim ist nun auch endlich lvl 10 (sorry björn, wenn ich dir hier was vorweg nehme) und so können wir uns nun gemeinsam durchs Brachland schlagen, erstmal auf der Suche nach dem Feuertotem.

Ich habe mich entschieden Rollenspiel zu testen. Mich würde interessieren welchen Server und welche Fraktion ihr empfehlt und ob mir mich dann mal bei der Hand nehmen könnt.

Ja, der Überblick. Der fehlt mir doch noch gewaltig. Gestern fiel der Loginserver aus, und ich versuche im Moment, Nalene und Makara im Wechsel zu spielen. Heute war Nalene dran. Nachdem ich mir endlich 50 verkohlte Spinnenbeine für die Kriegerquest und 6 Pyrophor-Erz im Sumpfland erkämpfen konnte (ich hasse Spinnen) ging es heute zurück ins Redridgegebirge. Dort habe ich dann den hiesigen Blackrock-Orks einen Besuch abgestattet. Die Helden-Quest war mit einer Gruppe schnell erledigt. Dann ging es daran, die Elitequests anzugehen, und das war doch schon sehr heikel. Unzählige Tode später war der Boss endlich erledigt und die Schattenmagie-Quest ebenfalls.

Dabei musste ich wieder feststellen, dass Tanken nicht so einfach ist. Vier Orks um mich rum, der fünfte wanderte ab zur Hexenmeisterin, und ich hab’s gar nicht mitbekommen. Es wird ja immer so schön gesagt, dass Tanks ihren Job schlecht erledigen und Taunten müssen, aber wie kriegt ihr erfahrenen Leute das im Gewirr der Schlacht so mit? Gute Frage. Ich werd mich jetzt erstmal wieder ins Sumpfland verziehen, da die Quests im Redridgegebirge wegen der hohen Spawnrate einfach noch zu todeslastig sind. Ich hol mir aber gerne Tipps von echten Kämpfer-Champs.

Zumindest hat es wieder ‘ding’ gemacht und Nalene ist jetzt stolze 25.

Tja, Untote haben es schwer im Leben.
Tirisfal ist ja auch eine sehr düstere Gegend.
Heute haben mir es ein paar Helden, sowie ein kritischer Error schwer gemacht.
» weiterlesen

das hört sich an, als ob wir in Zukunft möglicherweise über FRAPS aufgenommene ingame Videos nebst Bildern und Text dann auch bewegte Bilder liefern können.

Grummel, wenn da nicht mein TDSL 1000 eine besch… Upload Rate hätte. Aber was solls, man kann es ja im Hintergrund laufen lassen. Jetzt nur noch FRAPS besorgen. Beim Kumpel betrugen die Videos ~300160 MByte á 30 Sekunden. Konvertiert wurden sie natürlich erheblich kleiner. Und wer bei FRAPS nach Ablauf der 30 Sekunden erneut die Videoaufnahme auslöst mußt mit empfindlichen, temporären Freezes des PCs rechnen. Kann in der Instanz sehr unangenehm werden :-)

Auf zu Google Video und WoW Videos glotzen >>

Next Page »