February 2007


diese Mail habe ich vor Kurzem bekommen:

Sehr geehrter Herr Robert Basic,

bei unserer Online-Recherche sind wir auf Ihre Website http://www.gamersliving.com/wowblog/ gestoßen. Ihre Webseite hat uns gut gefallen und wir würden Ihnen gerne eine Partnerschaft mit [xyz] anbieten.

Uns ist aufgefallen, dass Sie bereits Werbung auf der Website eingebunden haben. Dies macht Ihre Website als potentiellen Partner sehr interessant für uns, daher möchten wir Ihnen ein attraktives Angebot unterbreiten:

Wenn Sie in Zukunft Werbung für [xyz] auf Ihrer Website schalten, erhalten Sie 15% von jedem Verkauf der durch Ihre Website zu Stande kam. Wenn Sie z.B. 100 Kunden pro Monat bringen, erhalten sie ca. 500 EUR, bei 500 Kunden sogar ca. 2800 EUR. Generieren Sie einen sehr hohen Umsatz, machen wir ein individuelles Angebot mit noch höherer Gewinnbeteiligung! Diese Konditionen sind deutlich höher als die Angebote von unseren Wettbewerbern und Ihre Gewinnmöglichkeiten höher als bei jedem anderen Produkt.

Ihre Vorteile:
– hohe Gewinnmöglichkeiten (15% pro Verkauf, höher als bei allen Wettbewerbern)
– Gold-Werbung als lukrativstes Geschäftsmodell
– viele Top-Partner haben bereits gute Erfahrung mit uns gemacht (z.B.: www.wow-szene.de / www.gdynamite.de / www.wazap.de )
[xyz] ist die führende WoW-Gold Seite mit exzellentem Service
– Individuelle Partner-Betreuung für Sie (Email und Telefon)

Häufige Fragen über [xyz] und Goldwerbung:
– Ist Gold-Handel legal?

Ja, zu 100%. Uns liegt ein Schreiben des renommierten Anwaltes Dr. Andreas Lober (Rechtsanwalt im Bereich des IT- und Kartellrechts (www.schulte-lawyers.de)) vor.
– Benutzen Sie Farming-Bots/Makros oder ähnliches?
Wir benutzen weder Farming-Bots/Makros oder sonstige Cheats. Wir erhalten das Gold direkt von Spielern, überprüfen unsere Verkäufer regelmäßig und achten auf sehr hohe Qualität.
– Was für eine Firma sind Sie?
Wir sind eine europäische Firma mit Büro in Deutschland. Unsere Mitarbeiter sind selbst aktive Spieler und wollen dazu beitragen, dass der Spaß am Spiel für Alle erhalten bleibt.

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie Interesse haben. Eine Einbindung ist sehr einfach und in wenigen Minuten durchzuführen, da wir mit den führenden Partnerprogrammen in Europa Affili.net und Zanox zusammenarbeiten.

Bei weiteren Fragen zu uns, Goldverkauf, Einbindung der Werbung oder Anderem melden Sie sich jederzeit gerne bei uns:

Meine Meinung? Ich bin nicht darauf angewiesen, Kohle ingame zu verdienen. Ich respektiere aber Menschen, die so einen Ausweg aus ihrer Misere sehen. Doch professionell betriebenen ex/ingame Handel kann ich nicht ausstehen, da das mit Zocken nix mehr zu tun hat. Ebenso die Kunden: wer meint, mit Echtkohle seinen Spielchar bzw. Spielspaß pushen zu müssen, ist ein Loser, der nie gelernt hat, Mensch ärgere dich nicht zu spielen. Meine persönliche Meinung.

Feedback?

Und es geht weiter mit Paladinen, angeblich machen sie doch schaden.

lang ist Burning Crusade schon da. So langsam habe ich Lust auf die 25er Raids. Was mich aber viel mehr bewegt sind die neuen Fähigkeiten der einzelnen Klassen.

Für mich als Krieger sind das:

– Siegesrausch, sehr nützlich,
– Befehlsruf, super in Instanzen,
– Zauberreflexion, noch nicht einschätzbar,
– Einschreiten, hat mich enttäuscht, da es meiner Meinung nach noch nicht richtig funktioniert.

Welche neuen Fähigkeiten sind für eure Klassen die besten und welche haben euch enttäuscht?

sind bei der Horde noch nicht ganz angekommen.

Nach dem Umzug von BLASC zu buffed.de hat das wp_itemstats-plugin leider nicht mehr funktioniert. Ich habe mir mal die Zeit genommen, die URLs und anderes verrutschtes anzupassen.

Das Problem, das zum Nichtfunktionieren geführt hat, ist eine if-Klausel in der blasc.php, die nicht mehr richtig evaluiert hat, gewesen. Das konnte ich zwar nicht reparieren, aber da item-Name und und alt-Name weiter oben eh schonmal verglichen werden, habe ich dieses if für überflüssig befunden und darum einfach auskommentiert. So funktioniert das plugin wenigstens wieder.
» weiterlesen

Geeky!

Gestern war es also soweit: Zum ersten Mal in meinem 61 Level andauernden Paladin-Leben war ich derjenige, der die Gruppe am Leben halten sollte. Zwar war auch ein 60er-Druide dabei, aber wir entschlossen uns, es mal mit mir als einzigen Heiler zu versuchen (ich versäumte vorher nicht mitzuteilen, dass ich zwar auf Heilig geskillt bin, aber wegen mangelnder Erfahrung kein Priesterersatz bin *g*).

Wir begaben und in das Höllenfeuerbollwerk; für mich war das erst der zweite Besuch in dieser Instanz (beim ersten Besuch hatte ich vergessen, den Kopf des Drachen für diese Quest mitzunehmen). Entsprechend unwissend, aber dafür hoch konzentriert, war ich gespannt, was mich erwarten würde.
Um so weiter wir kamen, desto mehr entspannte ich mich. Ich hatte nicht im Geringsten Probleme, die Leute vor dem Tode zu bewahren, was mich doch sehr überraschte. Allerdins waren die Gegner auch sehr schnell down (64er-Krieger, 67er-Magier, 60er-Druide und ein Jäger, dessen Level ich vergessen habe), was mir natürlich entgegenkam.
Mein Mana sank so gut wie nie unter 30% – alles lief wunderbar.

Einmal starb mir der Magier weg – einen Wimpernschlag bevor ihn meine Heilung taf. Ein anderes Mal sank der Druide tot zu Boden … gleichzeitig mit dem letzten Boss.

Die Instanz gefällt mir als Einstieg in die Instanzen der Scherbenwelt gut: Nicht zu groß, nicht zu schwer und nette Drops.
Bereits bei meinem ersten Run bekam ich die Lichtberührte Brustplatte, im zweiten Run das Band der Erneuerung.

Jetzt muss ich erstmal damit beschäftigen, wie überhaupt die Sache mit den Juwelen und Sockeln funktioniert.

[W From] Zockstar: kannst du uns kurz bitte als Heiler Hefen ein Elite legen ich Porte auch
/who Zockstar
Zockstar: Level 70 Human Warlock – Shadowmoon Valley
[W To] Zockstar: queste grad selbst
[W From] Zockstar: nur 5 minuten
[W To] Zockstar: queste grad selbst
[W To] Zockstar: sry
[W From] Zockstar: wir sind ja auch im schattenmondtal
[W To] Zockstar: ich bin hal tgrad mitten im questen mit meiner gruppe, wie stellt ihr euch das vor?
Zockstar is ignoring you.