News


Tjoa, nun mach ich hier auch mal mit!
An dieser Stelle ein herzliches Hallo an alle Leser sowie Autoren dieses Blogs!
Kommen wir einfach mal kurz & knackig zu meiner Person.

the gamer behind
Tobias, 22 jahre jung und derzeit wohnhaft zusammen mit
meiner Freundin in Graz/Österreich.
Ausserhalb von WoW arbeite ich als Grafikdesigner – Ich liebe meinen Job :)

Orc Krieger
Orc Krieger

Hauptsächlich spiele ich diesen Orc Krieger (siehe Bild oben) den ich primär
als Offkrieger (Furor) spiele, da mir die Spielart einfach am meisten zusagt.

Selbstverständlich bin ich als Krieger nicht abgeneigt zu tanken sofern
der Bedarf mal bestehen sollte, somit bin ich quasi ein Allroundkrieger.
Ich mag jede Skillung, und bin da auch sehr experimentierfreudig.

Meine Interessen?
Ich bin ein eher stark PvE orientierter Spieler. PvP macht mir zwar durchaus
Spass, aber dennoch halte ich das PvP System in WoW für weniger ausgereift
sodass ich PvP (Battleground sowie Arena) größtenteils meide sogut es geht :)

Ich raide unglaublich gerne, sehe gerne neue Bosse und stehe auf Herausforderung.
Mein Ziel ist es den Content den Blizzard mir liefert, für den ich bezahle auch
auszukosten und alles soweit es geht zu sehen – Sofern es meine Zeiten erlauben.

Fakten:
– Tobias ist absolut farmfaul.
– Tobias ist somit chronisch pleite.
– Tobias questet & spielt ungern alleine
– Tobias hat nur einen Twink (70er Blutelf HeilPaladine).
– Tobias mag Ventrilo/Teamspeak.
– Tobias spielt auf ewig für die Horde :P
– Tobias mag Diskussionen / Debatten.

Soviel nun erstmal von mir – Ich freue mich bereits hier posten zu dürfen!
Sollten diverse Fragen aufkommen bin ich gerne bereit diese in den Kommentaren
vollständig zu beantworten – Es grüßt, Tobias

Als erstes möchte ich auch ein ” Hallo ” in die Runde werfen. Ich bin die Neue * grins *
In Zukunft werde ich euch versorgen mit Allerlei aus der bunten Welt der Kriegskunst.

Zu meinem Persönchen :
– 28 Jahre alt
– stamme aus dem Landkreis Neustadt / Aisch
– momentan auf Arbeits / WOhnungssuche
– glücklich vergeben

Vor kurzem durfte ich mein 1jähriges in WoW feiern. Während dieses Jahrs sind viele Charaktere entstanden und ebenso viele wieder gelöscht worden. Meine Hauptcharaktere sind :

Realm Lordaeron :
– Seelendrache ( 70ger Hexenmeisterin / Mainchar )
– Setinchen ( 36ger Jäger / Nebenchar )
– Tarjalita ( 21ger Feuermagierin und ehemaliger Lagerchar )
– 2 Level 1 Bankchars ( Verwaltung aller anfallenden Materialien )

Realm Todeswache :
– Blutelfmagierin ( Name vergessen )

Realm Perenolde :
– 2 Taurencharaktere ( inaktiv )

Momentan spiele ich nur die Jägerin und die Magierin auf Lordaeron aktiv, weil mit der Hexe ein wenig die Luft raus ist und das AddOn nicht mehr weit. Dadurch das meine Jägerin die Sammlerin ist, platzen bei beiden Bankcharas die Fächer aus allen Nähten und ich muss sie öfter mal ins Auktionshaus jagen.
Meine Hexerin ist eine Sammlerin ( vieles seelengebundenes Zeugs von dem ich mich nicht trennen kann ), Enchanterin und Schneiderin.

Sollten noch Fragen bestehen ( auch die nach einem Bild ) , ich beantworte sie euch gerne.

Also wollte nur mal “Hallo” sagen.

Hab mir mal gedacht ich mach hier einfach mal mit und werde ab jetzt hin und wieder was posten und euch mit Erfahrungen und News füttern^_^ sofern ihr Hunger auf Informationen habt.

so jetzt erstma zu mir: ich heiße Michael Voca bin 15 Jahre alt (wehe ihr habt was gegen Jüngere^^) wohne in Bayern —> Oberpfalz —> in Beratzhausen—> und gehe in Laaber zur Schule ( nach den Ferien die m10) mh was könnt ich noch sagen? In World of Warcraft da hab ich…

Mainchara: Schlotzer Krieger lvl 70
Realm: Nefarian
und auserdem
– 19er Blutelf pvp Pala
– lvl 2 Schurke namens : Matsundsonst ( is mein Handelschara^^)
– etliche Bankchars und …

Zweiter Main: 63 Schurkin auf Dalvengyr ( Name ist mir entfallen hab sie ewig nicht mehr gespielt)
realm: Dalvengyr
– 33 Magierin
– 22 Jägerin
– und etliche Twinks

So naja da ich meine Schurkin eig. eh nicht mehr spiele spiel ich meistens meinen Krieger

So das reicht dann auch mal mit infos über mich. Falls noch fragen offen sind schreibt einfach nen Kommentar und demnächst werd ich euch mit Infos füttern.^_^

Hallo an alle Leser!
Ab heute werde auch ich ab und zu mal hier im Blog was schreiben!

Zu mir selber: Ich heisse Marco Mattei, bin 16 Jahre alt, und komme aus Zürich (Schweiz^^)

Zu meinen WoW Charakteren:
Server: Wrathbringer
Palinia: Palinia Blutelf Pala, Fast lvl 35
Palinia
Dalaran: Tauer Druide, lvl 33
Alamana: Troll Jäger, lvl 18 (PVP)

Andere Charaktere die noch lower sind wurden nicht aufgelistet^^

Wie ihr merkt, sind alle Charaktere ziemlich low… Das liegt daran, dass mir beim lvlen von meinem Dudu die Lust und Freude am Dudu vergangen ist… Also hab ich mir nen Pala erstellt. Da ich im lvlen sehr langsam bin, ist der auch noch nicht höher gekommen… aber auch auf diesem lvl gibt es ja zum glück viel zu entdecken^^.

Natürlich habe ich auch Charaktere auf der Allianz Seite, aber über 17 hab ich mich noch nie durchgewrungen^^…

Jaja der neue Patch ist da… und was bringt er? Nur wieder Annehmlichkeiten für die Casual Gamer.

Was mich am meisten stört ist das Reiten jetzt ab Lv 30. Schön dass jetzt nicht mehr Lv 40er einen anbetteln, nein jetzt kommen noch mehr Lv 30er.

Ok, für schön für Gelegenheitsspieler, die nicht viel spielen und so auch in den Geschmack kommen.

Irgfendwann gibts es dann das 100% Mount mit Lv 40 und das normale mit dem 1. Lv…

Blizzard, war ne schöne Idee aus dem Vorschlagsforum.. mehr nicht. Total undurchdacht.

wie ich so schön sage: /dagegen

Einige Fanseiten bieten ähnliches schon länger an, jetzt zieht Blizzard nach und stellt mit dem World of Warcraft-Arsenal (Beta-Version) eine umfangreiche Datenbank zur Verfügung, in der sich Profile zu jedem Charakter über Level 10, zu jeder Gilde oder jedem Arena-Team (+ Arena-Rangliste) finden lassen.
Das offizielle Posting von Community-Manager Vaneck findet man auf dieser Seite.

Ich habe mir die Website mal kurz angeschaut und bin sehr angetan. Das Design find’ ich klasse und übersichtlich ist das Ganze im Großen und Ganzen auch. Ab und zu bekomme ich beim Anschauen eines Profiles eine Fehlermeldung, hier und da läuft die Seite noch etwas langsam. Dinge, die in naher Zukunft bestimmt noch verbessert/angepasst werden (und schließlich ist es ja auch noch eine Beta).

Was mir – abgesehen von vielen positiven Meinungen – in verschiedenen Forenpostings aufgefallen ist: Es wurde und wird teilweise auf so etwas wie Datenschutz hingewiesen und vorgeschlagen, eine Sperrmöglichkeit für das eigene Profil (oder ganze Gilden etc.) einzurichten. Also dass nicht jeder im Profil des anderen “herumschnüffeln” kann.

Wie sieht das bei euch aus? Habt ihr etwas dagegen, dass sich ab jetzt jeder ((Gilden-)Freund und (Schlachtfeld-)Feind) beispielweise eure Talente, Items oder Rufstatistiken anschauen kann? Wollt ihr eure Skillung lieber für euch behalten oder ist es euch völlig egal, dass diese – neben vielen anderen Informationen – nun öffentlich zugänglich ist?

Wäre es besser, gerade was PVP angeht, eine Möglichkeit zu haben, die Daten dem Konkurrenten von Horde oder Allianz nicht anzeigen zu lassen?

In den (offiziellen) Foren jedenfalls gehen die Meinungen dazu stark auseinander. Das ist von Vertrauensbruch seitens Blizzard die Rede, andere fühlen sich um ihre Privatsphäre betrogen und Meinungen wie “Das geht keinen etwas an!” habe ich öfter gelesen.

Sooo schlecht finde ich die Idee, eine Option einzubauen, mit der man regeln kann, ob etwas angezeigt werden soll (und wenn ja, was) nicht. Zumal sich der technische Aufwand dafür doch bestimmt in Grenzen hält.
Auf der anderen Seite ist es mir persönlich völlig egal, wer sich eventuell was anschaut. Und die Hinweise auf eine Privatsphäre in einem Spiel oder Vertrauensmissbrauch kann ich auch nicht nachvollziehen …

Heute wurde die BETA für TBC gestartet und ich hatte in meinem Postfach eine Mail mit dem Beta Key, leider funktioniert der Downloader mal wieder nicht, so dass ich dir 2GB woanders beziehen muss. sobald ich das gemacht habe, werden hier wohl ein paar Artikel über TBC erscheinen.

Schon seit einigen Tagen in unserem Gildenforum bin ich erst heute dazu gekommen, den verlinkten Artikel auf Gamona selber zu lesen.

… wird die Festung der Höllenorcs eine Instanz für 5 Spieler um Level 65 bieten, eine Instanz für 5 Spieler mit Level 70, eine 10 Mann Instanz für Level 70 und eine Raid Instanz für 40 Leute (auch Level 70).

Das Besondere daran ist, daß alle BC Instanzen einen veränderlichen Schwierigkeitsgrad haben werden. Der Gruppenführer kann zwischen fünf Modi wählen, von „leicht“ bis „superschwer“ ist alles dabei. Auch die Beute („Loot“) ist dabei veränderlich. Schlägt man sich im höchsten Schwierigkeitsgrad durch die Instanz fällt besonders fette Beute, die leichten Modi sind dagegen hervorragend geeignet um zu trainieren und dergleichen mehr.

Eine Interessante Idee wie ich finde, man kann sich in Ruhe alles angucken und trainieren ohne zu hohe Repkosten zu verursachen und wenn man das dann drauf hat gehts in höchster Stufe weiter.

Was mir eher nicht so gefällt:

Hat man Level 60 erreicht, wird man sich langsam auf dem Weg zum Dunklen Portal machen. Ein jeder von uns kennt es: angesiedelt in den Verwüsteten Landen führt es in die Outlands, der alten Heimat der Orcs. Das Dunkle Portal ist schwer bewacht und erst ein serverweiter Event wird es öffnen können. Ähnlich wie die Tore von Ahn Qiraj ist die Arbeit der Allianz und der Horde notwendig, um das Portal zu öffnen. Und wenn man dann schließlich hindurchschreiten darf, ist Herzklopfen vorprogrammiert. Die andere Seite des Portals sieht schlichtweg atemberaubend aus! Eine gewaltige Steintreppe führt hinaus in die karge Landschaft der Outlands und die beiden Wächter zur linken und rechten Seite dieser Treppe sind wahrlich furchteinflößend.

Bitte, nicht noch so ein World-Event. Das wird wieder teuer und man muss erstmal genug Leute finden die da mithelfen. Nicht, dass größere Gilden wieder T1 und T2 – Teile ausloben damit die anderen mitmachen…

Hehe, ein Trackback im gemeinsamen Blog auf nen anderen Beitrag – sowas gibts auch ;-)

Gestern Abend noch auf der offiziellen WoW- & Burning Crusade Homepage, heute wieder verschwunden, aber von Vaneck dennoch im Forum öffentlich bekanntgegeben: Mit Burning Crusade wird es auf Seiten der Allianz Schamanen und auf Seite der Horde Paladine geben.

Blizzard hat wohl um die Palas und Schamis beim Balancing nicht zu sehr zu verändern den leichten Weg genommen und einfach die jeweilige Klasse zur anderen Fraktion gepackt. Meines Erachtens der ‘Easymode’ für Blizzard, weil weniger Arbeit, aber ich finde die Entscheidung richtig. So sind beiden Fraktionen nun wirklich endgültig im PvE als auch im PvP zu 100% ausgeglichen. Die Vorteile muss man sich nun durch gutes Spiel und erstklassigen Umgang mit seiner Klasse selber erarbeiten, sie werden einem nicht mehr durch das Spiel vorgegeben.

Eines steht fest: Ich mache mir einen Dranei-Schami als Juwelenschleifer, sobald beim vorbestelltes BC hier ankommt :)

Es ist soweit, in USA wird der kostenpflichtige Chartransfer zur Zeit aktiviert, wir in Europa sollen in den kommenden wochen folgen.

Ob die Zielrealms eingeschränkt werden oder ob bei einem Transfer von Account zu Account wirklich so extrem auf den Accountinhaber geschaut wird wie angekündigt ist indess noch vollkommen offen. Wir halten Euch aber auf dem Laufenden.

Hier der offizielle Forenbeitrag.

Next Page »

Design Downloaded from www.vanillamist.com